Skip to content Skip to footer

Fundraising für Kosten von wichtiger OP

Wir sind über unsere Netzwerke im Kontakt mit einem jungen Mann, der 2013 mit seiner Familie aus dem Iran nach Indonesien geflüchtet ist. Er ist seit 2019 an der sogenannten Varikozele erkrankt, wobei es sich um Krampfadern im Hodensack handelt, was nur operativ behoben werden kann. Bei einer kürzlich durchgeführten Ultraschalluntersuchung wurde deutlich, dass  sich in den Hoden eine Hydrozele entwickelt hat. Bei einer Hydrozele handelt es sich um eine Flüssigkeitsansammlung im Hodensack. Der junge Mann leidet unter starken Schmerzen. Drei Ärzte haben unabhängig voneinander eine operation dringend empfohlen. Bei Nichtbehandlung droht neben den starken Schmerzen eine dauerhafte Sterilisation. Die Kosten für die Operation belaufen sich auf derzeit 3500 €.

Situation von Geflüchteten in Indonesien

Die Regierung von Indonesien hat die Genfer Konvention nicht unterzeichnet. Geflüchtete in Indonesien haben keinen Zugang zu einer Krankenversicherung und nur einige, die unter dem Schutz der IOM stehen, haben begrenzten Zugang zu Gesundheitsdiensten. Der junge Mann und seine Familie leben in Indonesien seit 2013 ohne Arbeitserlaubnis. Die indonesische Regierung und der UNHCR bieten keine finanzielle Unterstützung, keine Unterkunft und keine Gesundheitsdienste. Geflüchtete werden auch nur eingeschränkt von Unterstützungszentren, Wohlfahrtsverbänden und Kirchen unterstützt.

Als Transnational Community Federation e. V. wollen wir Spenden sammeln, um dem jungen Mann die Operation zu finanzieren. Ihr könnt uns dabei unterstützen! Schon kleine Beträge helfen sehr viel und können dem jungen Mann eine schmerzfreie Zukunft ermöglichen. 

Hier sind die verschiedenen Möglichkeiten zu spenden: 

  • Sie können direkt Geld auf das Konto unseres Vereins überweisen und mit dem Betreff ‘OP’. Die IBAN ist DE93 4306 0967 1265 8150 00. 
  • Sie können unseren Paypal Account nutzen und die Option ‘emergency medical relief’ auswählen.
  • Sie können die GoFundMe Kampagne unterstützen.

Danke für eure Unterstützung im Namen des jungen Mannes, seiner Familie und dem Transnational Community Federation e. V. 

Solidaritäts-Volksküche

Um Spenden für die OP zu sammeln und auf die schwierige Situation der Geflüchteten in Indonesien aufmerksam zu machen, veranstalten wir am 9. Juli eine Solidaritäts-Volksküche.

Wir laden Sie herzlich ein, es gibt Pizza und vor Ort erfahren Sie auch mehr über die Situation Geflüchteter in Indonesien.

Wann: am 9. Juli 2022 ab 18 Uhr
Wo: Soziales Zentrum Käthe – Wollhausstraße 49 – Heilbronn
Organisator:innen: Transnational Community Federation e.V.

Leave a comment